Zur Beratung in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten stehen Ihnen in unserer Kanzlei Fachanwälte zur Verfügung. Diese unterstützen Sie in sämtlichen Fragen des Arbeitsrechts.

Wir beraten und unterstützen bei Arbeitsverträgen, sowie bei der Geltendmachung von Lohn- und Gehaltsansprüchen, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und sonstigen Boni oder Gratifikationen.

Darüber hinaus vertreten und beraten wir im Falle betriebsbedingter Kündigungen. Auch die Prüfung der formellen Voraussetzungen, beispielsweise Anhörung des Betriebsrats, ist hiervon umfasst.

Soll die Kündigung angegriffen werden, muss Kündigungsschutzklage erhoben werden.
Die 3 Wochenfrist zur Klageeinreichung vor dem zuständigen Arbeitsgericht ab Zugang der Kündigung ist einzuhalten. Ansonsten wird die Kündigung bestandskräftig, das bedeutet unangreifbar.
Bei Krankheit und Kündigung gilt das Vorgesagte.
Auch Änderungskündigungen können gerichtlich auf deren Rechtmäßigkeit überprüft werden.

Ob Abmahnung oder schlechtes Arbeitszeugnis: wir helfen Ihnen weiter.

Das Arbeitsrecht regelt alle mit der Begründung, dem Bestehen oder der Beendigung eines Arbeitsvertrages bestehenden Fragen.

Im Zusammenhang mit der Beendigung von Arbeitsverhältnissen befassen wir uns insbesondere mit dem Thema Abfindung und deren Höhe, wobei anzumerken ist, dass in aller Regel kein einklagbarer Abfindungsanspruch besteht.

Auch die Versetzung, die betriebliche Übung sowie das Gewohnheitsrecht sind Themen, mit denen wir befasst sind.

Bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses werden sie kompetent über eine potentielle Sperrzeit / Ruhenszeit im Hinblick auf das Arbeitslosengeld beraten.

Lohn, Gratifikation, Bonus sowie Provision sind gleichfalls arbeitsrechtliche Schwerpunkte, in denen wir tätig sind.

Weitere Tätigkeitsfelder unserer arbeitsrechtlichen Betreuung sind Fragen betreffen Mutterschutz, Urlaub, Schwerbehinderung sowie Schutz vor Diskriminierung und Mobbing, insbesondere nach den Regelungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).

Unsere Kanzlei in Offenbach am Main vertritt Sie bundesweit vor den Arbeitsgerichten, Landesarbeitsgerichten sowie dem Bundesarbeitsgericht.


Ihre Ansprechpartner:

Franz-Josef Seidler
Joachim Badenschneider